Live Spiele

Derzeit keine Live Spiele

Spielplan und Ergebnisse

  • Nach Datum anzeigen
  • Nach Spieltag anzeigen
DatumHeimErgebnisAuswärtsDetails
So 26/05/19KF Laci16:30KF Tirana
So 26/05/19KS Kastrioti Krujë16:30KS Teuta Durrës
So 26/05/19FK Partizani16:30Kukesi
So 26/05/19Skënderbeu Korçë16:30KS Luftëtari Gjirokastër
So 26/05/19KF Kamza17:00Skënderbeu Korçë

Tabelle

  • Gesamt
  • Heim
  • Auswärts
  • Form
#MannschaftSPSUNTPForm
1FK Partizani34208643:2068
S
S
N
U
U
2Kukesi341671138:2755
N
N
S
U
S
3KS Teuta Durrës341412840:3454
S
U
S
U
S
4KS Flamurtari341491132:2951
N
N
S
N
U
5KF Laci341213932:2549
S
U
N
U
S
6Skënderbeu Korçë341541540:3049
N
N
S
S
N
7KS Luftëtari Gjirokastër341371436:3646
S
S
U
U
U
8KF Tirana3410111338:3441
N
S
U
U
N
9KS Kastrioti Krujë341161732:4939
S
U
U
U
S
10KF Kamza34452513:6017
N
N
N
N
N

Die albanische Liga

Die albanische Liga (auch Kategoria Superiore oder Kategoria e Pare) ist die höchste Spielklasse im albanischen Clubfußball. Während die Nationalmannschaft, bedingt durch zahlreiche Legionäre in den besten Europäischen Ligen immer wieder für Furore sorgt, fristet die albanische Liga ein eher beschauliches Dasein. Die Historie der Kategoria Superiore ist wie das Land selbst geprägt von der wechselnden Ausrichtung nach Osten bzw. Westen. So wechselten sich Ganzjahresmeisterschaften nach sowjetischem Vorbild und Meisterschaften im jahresübergreifenden Saisonmodus immer wieder ab.

Modus

Seit der Saison 2013/14 wird die albanische Kategoria Superiore als 12er Liga ausgetragen, wobei wie in den großen europäischen Ligen alle Teams zwei Mal pro Saison in einem Heim- und Auswärtsspiel gegeneinander antreten. In den Jahren davor wurde in einer 14er Liga nach demselben Modus gespielt. Der albanische Meister ist zur Teilnahme in der Champions League Qualifikation berechtigt, das zweit- und drittplatzierte Team tritt in der Europa League Qualifikation an. Die letzten vier Teams in der Endtabelle müssen in die Abstiegsrelegation.

Wissenswertes

Aufgrund der hohen Temperaturen in Albanien wird die Kategoria Superiore erst im September gestartet und bis März ausgetragen. Die erfolgreichste albanische Mannschaft ist KF Tirana aus der Hauptstadt mit 24 Meistertiteln und 14 nationalen Pokalsiegen sowie einigen internationalen Achtungserfolgen. Mit KS Dinamo Tirana und FK Partizani Tirana gibt es noch zwei weitere erfolgreiche Mannschaft aus der Hauptstadt. Das aktuelle Team der Stunde und albanischer Serienmeister der letzten Jahre ist KF Skënderbeu Korça.