Live Spiele

Derzeit keine Live Spiele

Spielplan und Ergebnisse

  • Nach Datum anzeigen
  • Nach Spieltag anzeigen
DatumHeimErgebnisAuswärtsDetails
Sa 05/11/16Kabuscorp Palanca0:2Progresso da Lunda Sul
Sa 05/11/16ASA Luanda2:0Kuando Kubango
Sa 05/11/16Primeiro de Maio3:2CR da Caala
Sa 05/11/16CD da Huíla2:1CRD do Libolo
Sa 05/11/16Progresso Associação Sambizanga2:3Benfica Luanda
Sa 05/11/16Porcelana Fc0:3Sagrada Esperanca
Sa 05/11/16Petro Atletico1:0CD Primeiro de Agosto
Sa 05/11/16GD Interclube1:2Académica Petróleos do Lobito

Tabelle

  • Gesamt
  • Heim
  • Auswärts
  • Form
#MannschaftSPSUNTPForm
1CD Primeiro de Agosto30206460:2266
N
S
S
S
S
2Petro Atletico30197437:1464
S
U
S
S
S
3CRD do Libolo30179449:2660
N
S
S
N
S
4Progresso da Lunda Sul301371025:2046
S
N
S
S
U
5Kabuscorp Palanca301371030:2446
N
N
S
N
S
6Benfica Luanda301351229:2444
S
U
S
S
N
7GD Interclube301181128:3241
N
U
N
N
N
8Progresso Associação Sambizanga30815723:2339
N
S
N
S
U
9Sagrada Esperanca309101123:2337
S
N
N
U
U
10CD da Huíla301061429:3936
S
S
N
U
S
11CR da Caala308101227:2634
N
N
S
U
N
12Académica Petróleos do Lobito30971426:3834
S
S
S
U
S
13ASA Luanda301031728:4333
S
N
N
N
U
14Kuando Kubango306131121:2731
N
U
N
S
N
15Primeiro de Maio30781524:4429
S
S
N
N
N
16Porcelana Fc30532214:4818
N
N
N
N
N

Die angolanische Liga

Die Girabola ist die höchste Spielklasse im Clubfußball in Angola und wird seit 1979 unter dem Dach der Federação Angolana de Futebol ausgetragen. Auch vor der Erlangung der Unabhängigkeit im Jahr 1975 wurde in Angola bereits eine nationale Meisterschaft ausgetragen, über den Spielbetrieb zu dieser Zeit ist aber nur wenig bekannt. Mit der Qualifikation für die Fußball Weltmeisterschaft 2006 gelang Angola der bisher größte fußballerische Erfolg – die Liga ist dagegen im internationalen Vergleich weitgehend bedeutungslos.

Modus

Gespielt wird in Angola in einer Liga aus 16 Teams, wobei sich Meister und Vizemeister für die CAF Champions League qualifizieren. Das drittplatzierte Team am Ende der Meisterschaft qualifiziert sich für den CAF Confederations Cup. Jede Mannschaft spielt im Laufe einer Saison gegen jeden, wobei es jeweils ein Heim- und Auswärtsspiel gibt. Nach 30 Spieltagen steht der Meister der Girabola fest. Gespielt wird die Liga als Ganzjahresmeisterschaft von Ende Februar bis November eines Kalenderjahres. Die drei letztplatzierten Teams steigen in die zweithöchste Spielklasse ab.

Wissenswertes

Mit Abstand erfolgreichstes Team im angolanischen Clubfußball der letzten Jahre ist Hauptstadtclub Petro Luanda (Atlético Petróleos Luanda) mit insgesamt 15 nationalen Meistertiteln und acht Pokalsiegen. Neben den nationalen Erfolgen hat das Team auch eine Finalteilnahme im afrikanischen Pokal der Pokalsieger aus dem Jahr 1997 aufzuweisen. Hinter Atletico Petroleos Luanda folgt mit neun Meistertiteln in der Girabola CD Primeiro de Agosto, der seine Heimspiele wie auch der Lokalrivale im 60.000 Zuseher fassenden Estádio da Cidadela austrägt.